Jungzüchter

2014

20. - 22.06.2014 - 18. Bundesjungzüchterwettbewerb


Hallo Zusammen,

am 20.bis 22. Juni findet auf dem Gelände der Niedersachsenhalle der 18. Bundesjungzüchterwettbewerb statt.
Der Jungzüchterwettbewerb, der seit 1997 auf Bundesebene durchgeführt wird, sieht vier Teildisziplinen für zwei Altersgruppen vor.
 
Folgende Teildisziplinen;
Die Beantwortung eines Fragebogens rund ums Pferd,
die Beurteilung des Freilaufens und Freispringens,
das Mustern einer Stute wie bei einer Stutenschau,
das Beurteilen der Qualität von drei Stuten.

Die Altersgruppen umfassen in der jüngeren Abteilung 16- bis 18 jährige und in der älteren
Abteilung 19-bis 25 jährige.
Pro Zuchtverband gehen drei Teilnehmer an den Start.

Nach der Ehrung der Sieger  und Platzierten am Samstag Abend endet der Wettbewerb mit einer großen Party.
Ein gemeinsames Frühstück am Sonntag bildet den Abschluss und alle treten die Heimreise an..

Eingeladen sind Jungzüchter aller deutschen Warmblutzuchtverbände.
Die vorangegangenen Wettbewerbe auf Bundesebene haben eine herausragende Besonderheit ans Licht gebracht.
Trotz des sportlichen Ehrgeizes kam immer die Atmosphäre eines großen Familienfestes zutage. Es kommen dazu immer Jugendliche aus allen Teilen Deutschland nach Verden.

Bei Fragen und Teilnahme ;

Maren Schlender 04231 673763
oder                                                     

Monika Meyer       04231 673714.

Viel Spaß dabei



Bericht Jungzüchter; 22.04.2014

Jungzüchterübungstag auf dem Hof Hollmann. Stutenaufnahme vom Verband

hh



Cordula und Petra riefen zum Übungsnachmittag mit Stutenaufnahme auf.
10 Mädchen stürmten gestiefelt und mit allerhand Utensilien bewaffnet um 14:30 Uhr den Hof.
Zack, zack schnappten sie sich die Stuten, Putzeimer Scheren und Bürsten.
Cordula und Petra machten Ihre Ansage und dann fiel der Startschuß.
Schließlich wurde alles bildlich durch Maja Pferdefotografie fest gehalten und da wollte man das beste Ergebnis zeigen.

Gegen 17:00 Uhr kam Edda Kröner vom Verband und die Mädchen mussten nun die Ergebnisse präsentieren.
Aufstellen und Vorführen war angesagt.. Sie liefen zur Höchstform auf.

hh

Danach gab es Verpflegung.
Mädchen, das war ein gelungener Nachmittag. !!
Einen Dank auch an Eure Mütter, die sehr geduldig die Zeit als Zuschauer verbrachten.

hh

Einige Fotos könnt Ihr schon auf unserer Homepage sehen, andere stellt Maja hier für Euch zusammen.
Habt Ihr auch einige gemacht? Dann sendet sie doch bitte.
Diese können dann bestellt werden. Bitte stellt Eure Namen, soweit Ihr möchtet gerne dazu.

hhFotos: Marion Jansen


Vielen Dank an Alle.




2013

Steckbriefe unserer Jungzüchter

Cordula Soestmann
Mobil: 0177/4288998

2012

Am 28.April findet der erste Wettbewerb in Badbergen anlässlich der Eröffnung des Pferdemuseums statt.

Zudem wird zum zweiten Mal der Wettbewerb in Werpeloh wiederholt. Dieser findet Ende Mai statt.

 

Zur Planung der Jungzüchteraktivitäten 2o12 gehört zudem auch, ein Besuch in der Westfälischen Reit- und Fahrschule die einen Jungzüchterlehrgang anbieten.

 

2011

 

Wir haben uns in Nordhorn bei Familie Aarnink zum Theorie lernen und Mustern getroffen

 

Jungzüchterwettbewerb in Badbergen am Pferdemuseum

 

Pferdeabteilung

 

Gina Aarnink                           Nordhorn                               2.Platz

Malien Leuftink                       Nordhorn                               2.Platz

 

Jungzüchterwettbewerb in Werpeloh (anlässlich des Fohlentages)

 
Pferdeabteilung

 
Gina Aarnink                             Nordhorn                              4.Platz

Malien Leuftink                         Nordhorn                              5.Platz

 
Ponyabteilung

 
Lee-Ann Leuftink                      Nordhorn                               4.Platz

 

 



Gelungene Bezirksmeisterschaften der Jungzüchter

 

Am vergangenen Wochenende trugen die Jungzüchter des Bezirksverbandes Osnabrück-Emsland ihre Bezirksmeisterschaften anlässlich der Eröffnung des Artländer Pferdemuseeums auf dem Hof Brake aus.

22 hannoversche Nachwuchszüchter waren angereist, um sich in einer kniffligen Theorie und dem Vorstellen eines Pferdes zu messen.

Bei Kaiserwetter siegte in der Abteilung der 14-18 Jährigen die Meppenerin Birte Schumann. Die Abteilung der 9-11 Jährigen konnte Gina Aarnink aus der Grafschaft Bentheim für sich entscheiden.

Neue Bezirksmeisterin bei den unter 8 Jährigen wurde Nina zur Lage aus Bersenbrück mit ihrer Ponystute Hunter Lady.

 

14-18 Jahre:

1. Birte Schumann PZV Meppen mit Wendy 42,5 Pkt.

2. Marvin Koll PZV Meppen mit Wendy 39,5 Pkt.

3. Marina Wendt PZV Artland mit Roxana 39 Pkt.

 

9-11 Jahre:

1. Gina Aarnink PZV Grafschaft Bentheim mit Florentino S 44 Pkt.

2. Lara Siltmann PZV Artland mit Black little Berniel 41 Pkt.

3. Sophie Meyer PZV Meppen mit Calypse 40 Pkt.

3.Malien Lena Leuftink PZV Grafschaft Bentheim mit Pai 40 Pkt.

 

5-8 Jahre:

1. Nina zur Lage PZV Artland mit Hunter Lady 38 Pkt.

2. Pia Schulze-Kalhoff PZV Meppen mit Chanel 36,5 Pkt.

3. Charlotte Mertens PZV Artland mit Baron 35,5 Pkt.



Jungzüchterwettbewerb auf der Kreistierschau in Dalum

 
Beim Jungzüchterwettbewerb in Dalum bot sich für die Jungzüchter des Bezirksverbandes Osnabrück-Emsland die letzte Möglichkeit sich für das Jungzüchterfinale am 14. August in Verden zu qualifizieren.
Der brennenden Hitze trotzend begaben sich neun Jungzüchter ins Rennen um die begehrten Startplätze in Verden.
Obwohl die Teilnehmerzahl eher niedrig war, konnte man bezüglich der Leistungen nur von einem äußerst hohen Niveau sprechen.
So lagen die Jungzüchter in der Platzierung auch sehr dicht beieinander. Die erste Abteilung entschied Ellen Achter mit ihrer Zuchtstute Don Vine für sich. In der zweiten Abteilung siegte Gina Aarnink mit ihrem Pferd Walk of Fame und verteidigte somit ihren Sieg beim Jungzüchterwettbewerb in Badbergen.
Mit dem erst vierjährigen Ponywallach Miro holte sich Sophie Meyer vom Pferdezuchtverein Meppen die Siegerschleife in der dritten Abteilung.
 
 
Malien konnte sich mit Walk of Fame an zweiter Stelle hinter Gina platzieren.



Robert unser erfolgreicher Jungzüchter erreichte Platz 6 in Verden.Robert